Medienberichte Österreich

///Medienberichte Österreich

Netzwerk der Freilerner im freien Radio Salzkammergut

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung „Bildung neu denken: FreiLernen als Chance für die Bildungslandschaft“ am 1. Oktober 2019 in Bad Goisern sind Gudrun und Heidi als Vertreterinnen unseres Netzwerks für das Freie Radio Salzkammergut interviewt worden. Im ebenfalls hörenswerten ersten Beitrag der Sendung Widerhall geht es um Menschenrechte; der Beitrag über Freilernen und neue Bildungswege [...]

By |16. Oktober 2019|Medienberichte Österreich, Startseite|0 Comments

Freilernen als Chance für die Bildungslandschaft

In der aktuellen Ausgabe des Freigeist, der Zeitschrift für innovative Pädagogik, ist ein Artikel über die Freilerner-Infoveranstaltung "Freilernen: Gefahr oder Chance?" vom 20. Februar 2019 enthalten. Übrigens: Diese informative Veranstaltung kann gerne auch in Deiner Nähe stattfinden, sofern sich jemand findet, der sie vor Ort organisiert!   den ganzen Artikel HIER lesen

Informationsveranstaltung „Freilernen: Gefahr oder Chance?“

am 20.02.2019 in der BAfEP8 in 1080 Wien Da es seit Beginn des Schuljahres 2018/19 vermehrt zu äußerst kritischen Medienberichten zum Thema "Freilernen" kam (mit teilweise falschen Informationen), entschied sich der Arbeitskreis "Öffentlichkeitsarbeit, Recht und Forschung" unseres Vereins zu einer Informationsveranstaltung für Presse- sowie interessierte Fachleute mit dem Ziel, das komplexe Thema Freilernen möglichst umfassend [...]

OFFENER BRIEF an den ORF betreffend Beitrag „Wie gefährlich ist Freilernen?“ vom 02.11.2018

Am 02.11.2018 hat der ORF einen Beitrag zum Thema "Wie gefährlich ist Freilernen?" gesendet. Der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit hat nun eine Stellungnahme dazu verfasst, die heute an den Kundendienst des ORF geschickt wurde. Wir hoffen, dass unser Brief an die zuständige Stelle, die [M]eins Redaktion weitergeleitet wird:  offener-brief-ORF-11.18  

Klarheit zum Schulanfang

Alle Jahre wieder kommen rund um den Schulanfang diverse Medienanfragen zum Thema Freilernen. Entweder über die Plattform des Netzwerkes der Freilerner in Österreich, bei dem wir seit Anfang an aktiv ehrenamtlich tätig sind, oder direkt zu uns. Das ständig steigende Interesse an alternativen Bildungswegen ist erfreulich, doch nicht immer sind die Anfragen oder die daraus [...]

By |2. September 2018|Artikel-x, Medienberichte Österreich|0 Comments

OFFENER BRIEF an den „Kurier“ betreffend Artikel „Immer mehr Eltern wollen ihre Kinder selbst unterrichten“ vom 07.08.2018

Als Reaktion auf den o.g. Artikel - nachzulesen unter https://kurier.at/chronik/oesterreich/immer-mehr-eltern-wollen-ihre-kinder-selbst-unterrichten/400082507 - haben wir nun eine Stellungnahme an die Chefredaktion sowie den Journalisten des Kurier als OFFENEN BRIEF geschickt. Offener Brief Kurier 08.18

By |24. August 2018|Medienberichte Österreich|0 Comments

Freilerner im Galileo/Pro7

Im September 2016 wurde von Pro7 ein Galileo-Beitrag über Familie Siakkos (www.mitanandahof.com) ausgestrahlt: Freilerner: Schule ohne Lehrer | Galileo | ProSieben In Österreich gibt es eine Bildungspflicht. Jedoch muss die Bildung nicht in der Schule stattfinden. Sogenannte Freilerner bringen sich die wichtigen Dinge des Lebens selber bei. Der 15-min-Beitrag ist auf Youtube verfügbar: [...]

By |27. November 2016|Medienberichte Österreich, Video|0 Comments

Ihre Schule ist das Leben

In der Kleinen Zeitung Steiermark vom 04.09.2016 ist ein wunderbarer Artikel über das Freilernen erschienen! kleinezeitung04092016

By |4. November 2016|Medienberichte Österreich|0 Comments
Zur Werkzeugleiste springen