Joya

/Joya

About Joya

This author has not yet filled in any details.
So far Joya has created 52 blog entries.

Radiobeitrag „Die Freiheit, sich zu bilden“

Auf Radio Orange wurde am 18.12.2019 im Rahmen des Formats "Nie mehr Schule" zu unserem Positionspapier Alternativen zur Externistenprüfung ein Interview mit einem der Autoren, Harald Krisa, geführt (ca. ab Minute 18:00). Link zum Nachhören: Nie mehr Schule #57 vom 18.12.19: Die Freiheit, sich zu bilden Weitere Inhalte: Ökologie der Kindheit – Bericht vom 2. [...]

By |2. Januar 2020|Artikel-x, Medienberichte Österreich, Startseite|0 Comments

Positionspapier: Alternativen zur Externistenprüfung

Pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum der Kinderrechtskonvention am 20.11.2019 veröffentlicht das Netzwerk der Freilerner ein ausführliches Positionspapier mit dem Titel Alternativen zur Externistenprüfung - Überblick, Fakten & Lösungen zur Realisierung informeller Bildungswege und hat dieses den zuständigen Behörden übergeben. Mehr Details sowie die Möglichkeit zur Unterstützung gibt es HIER.

By |20. November 2019|Artikel-x, Freilernen, Politik und Behörden, Startseite, Verein|0 Comments

Netzwerk der Freilerner im freien Radio Salzkammergut

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung „Bildung neu denken: FreiLernen als Chance für die Bildungslandschaft“ am 1. Oktober 2019 in Bad Goisern sind Gudrun und Heidi als Vertreterinnen unseres Netzwerks für das Freie Radio Salzkammergut interviewt worden. Im ebenfalls hörenswerten ersten Beitrag der Sendung Widerhall geht es um Menschenrechte; der Beitrag über Freilernen und neue Bildungswege [...]

By |16. Oktober 2019|Medienberichte Österreich, Startseite|0 Comments

André Stern über Begeisterung

Inspiration pur - ein empfehlenswertes Interview mit André Stern vom September 2019:

By |16. Oktober 2019|Beziehung und Bildung|0 Comments

Freilernen als Chance für die Bildungslandschaft

In der aktuellen Ausgabe des Freigeist, der Zeitschrift für innovative Pädagogik, ist ein Artikel über die Freilerner-Infoveranstaltung "Freilernen: Gefahr oder Chance?" vom 20. Februar 2019 enthalten. Übrigens: Diese informative Veranstaltung kann gerne auch in Deiner Nähe stattfinden, sofern sich jemand findet, der sie vor Ort organisiert!   den ganzen Artikel HIER lesen

Freilerner Sommerwoche 2019: „Leben ist Lernen“

17. – 23. Juni 2019 in Oberösterreich am Lipplgut - Anmeldeschluss 30. Mai 2019 Kontaktadresse rund um die Sommerwoche: sommertreffen@gmx.at Liebe Freunde, FreilernerInnen und Interessierte! Wir laden euch ganz herzlich ein, an unserer diesjährigen Freilerner Sommerwoche „Leben ist Lernen“ von 17. – 23. Juni 2019 in Oberösterreich am Lipplgut (www.lipplgut.at) teilzunehmen! GELÄNDE: Dieses Jahr treffen [...]

By |18. Mai 2019|Treffen|0 Comments

Freilernerstudio 20.09.2018

Joya, Karin und Lini sprechen über das Freilernen in den öffentlichen Medien. Welchen Grundgedanken verbinden wir mit dem Begriff "Freilernen"? Und was ist dran an den Vorwürfen, freies Lernen hätte etwas mit "Staatsverweigerung" und "rechtsesoterischen Ideologien" zu tun? Hier kann die Sendung nachgehört werden:   https://www.youtube.com/watch?v=mtnt71gyjcw

By |27. September 2018|Audio|0 Comments

Raus aus der Blase! Was ist Bildung und wer bestimmt das?

Während manche Medien alte Klischees über die sogenannte „Freilerner-Szene“ verbreiten und versuchen, sie in ein esoterisches oder gar staatsfeindliches Eck zu stellen, bilden sich einige junge Menschen in Österreich tatsächlich frei. „Nana…Nana…!“ Rosa, gerade ein Jahr alt geworden, deutet auf ihre Mutter und wiederholt freudestrahlend: „Nana!“ Vater und Mutter können es nicht fassen. Das erste [...]

By |16. September 2018|Artikel-x|0 Comments

Klarheit zum Schulanfang

Alle Jahre wieder kommen rund um den Schulanfang diverse Medienanfragen zum Thema Freilernen. Entweder über die Plattform des Netzwerkes der Freilerner in Österreich, bei dem wir seit Anfang an aktiv ehrenamtlich tätig sind, oder direkt zu uns. Das ständig steigende Interesse an alternativen Bildungswegen ist erfreulich, doch nicht immer sind die Anfragen oder die daraus [...]

By |2. September 2018|Artikel-x, Medienberichte Österreich|0 Comments

Richtlinien für regionale Behörden in GB – Freie Bildung zu Hause

Bereits 2007 (!) wurde in England vom Ministerium für Kinder, Schule und Familie eine Richtlinie veröffentlicht, die den regionalen (Bildungs-)Behörden einen gesetzlich abgedeckten Maßnahmenkatalog an die Hand gibt, wie sie mit Familien, die sich frei bilden, guten Kontakt halten können. Dabei geht es nicht – wie bei uns leider üblich – um Kontrolle bis ins [...]

By |28. August 2018|Homeeducation worldwide, Politik und Behörden|0 Comments
Zur Werkzeugleiste springen