Neueste Themen

aktuelle Themen

Gudrun

/Gudrun

About Gudrun

This author has not yet filled in any details.
So far Gudrun has created 7 blog entries.

Gebetsberger, Sarah: Lernen als konstruktivistischer und selbstgesteuerter Prozeß

Freilernen aus einem ganz anderen Blickwinkel. Master  Thesis. Donauuniversität. Krems 2014 Gebetsberger Master Thesis

By |31. Oktober 2017|Wissenschaft und Forschung|0 Comments

Erwarte Wunder! Von der Urform des Lernens.

Artikel im aktuellen TAU. Magazin für Barfußpolitik von Gudrun, die Mitredakteurin des Magazins ist. […]

By |11. Juli 2017|Artikel|0 Comments

„Ein Wohnprojekt als möglicher Bildungsort der Zukunft“

Um ein Kind zu begleiten, braucht es ein ganzes Dorf...Dieses Sprichwort hat mich nicht mehr losgelassen, bis wir unser Dorf im  Wohnprojekt Hasendorf gefunden haben. Darüber habe ich im aktuellen Freigeist geschrieben, der wieder so reich ist an Erfahrungsberichten von Menschen, die neue Bildungswege beschreiten. Freigeist Nr.48 "Innovation", März 2017 http://www.lernwerkstatt.at/zeitschrift/freigeist/ www.wohnprojekt-hasendorf.at

By |13. April 2017|Artikel, Freilernen, Verein|0 Comments

Ina entwickelt ihre eigene Schreib-Lern-Methode

Ina (fast drei Jahre alt) hat das Schreiben entdeckt. Wenn sie mich oder ihre große Schwester schreiben sieht, will sie auch schreiben. Am liebsten füllt sie Freiräume in meinem Tagebuch (nie schreibt sie über meine Schrift drüber!) oder sie beschreibt die Linienspiegel, von der ersten Zeile bis zur letzen. Meistens sind es Zickzack-Linien, manchmal auch [...]

By |4. Januar 2017|Alltag, Startseite|0 Comments

„Das offene Hosentürl“, TAU09

Ich habe im TAU Magazin 09, das sich dem Thema Gegenwartsfähigkeit widmete, einen Artikel geschrieben, wie ich nach und nach von den Kindern lerne, im Hier und Jetzt zu sein. tau09_01_t1_t2_gudrun-totschnig http://www.tau-magazin.net  

By |11. Dezember 2016|Artikel, Verein|0 Comments

TAU04, Ver-rückter Alltag einer Freilerner Familie

Für das TAU-Magazin 04 über Bildung wurde ich eingeladen, für die Rubrik Ver-rückter Alltag von unserem Leben zu erzählen. Das Redaktionsteam des Magazins hat die Mit-Autoren und -Autorinnen zur Einstimmung ins Thema zu einem KünstlerInnen-Labor eingeladen. Was ich dort erlebt habe, hat Kaia in Bildern festgehalten. tau04_verrueckter-alltag www.tau-magazin.net

By |11. Dezember 2016|Artikel, Verein|0 Comments

Jarik und das Surfen

Jariks Begeisterung und Faszination fürs Surfen hält nun schon über drei Jahre an. Nicht dass er Tag und Nacht davon erzählen würde, aber immer wieder taucht das Thema auf. Und wird in unterschiedlichsten Variationen bearbeitet: Schaukeln und Bretter werden umfunktioniert, um Surfer zu spielen. Für seine Playmobil-Figuren wird die nötige Ausrüstung gebastelt. Oder er sitzt stundenlang am [...]

By |15. August 2016|Alltag, Startseite|0 Comments
Zur Werkzeugleiste springen