ehemaliges Mitglied

/ehemaliges Mitglied

About ehemaliges Mitglied

This author has not yet filled in any details.
So far ehemaliges Mitglied has created 21 blog entries.

Warum eigentlich ohne Schule

Wie müsste Schule sein, damit du deine Kinder hinschicken würdest? Eine Frage, die mir in den letzten Jahren wirklich oft gestellt wurde. Und mehr denn je finde ich, dass diese Frage einen Haken hat. Denn warum eigentlich Schule? Warum immer diese Idee, dass wir kleine Menschen aus der Familie herausnehmen und irgendwo hin geben [...]

By |10. Februar 2017|Artikel-x, Verein|0 Comments

Was Kinder stark macht – Interview mit Gerald Hüther

Der deutsche Hirnforscher Gerald Hüther im Interview mit der Kleinen Zeitung über Intelligenzförderung und Lernen http://www.kleinezeitung.at/lebensart/familie/erziehung/5123489/

By |10. Februar 2017|Beziehung und Bildung, Freilernen|0 Comments

Burgenlandtreffen am Biohof 4.-5.2.2017

Wir sind zurück im Alltag gelandet, die Wäscheberge türmen sich und der Staubsauger ist auch wieder schwer beschäftigt. Schön wars im Burgenland, wie ein Kurzurlaub bei Freunden! Aber von Anfang an: Vor Weihnachten haben wir im Abeitskreis Vernetzung und Betreuung überlegt, wer alles in den Bundesländern Ansprechpartner für freilerner.at sein könnte. Nachdem Heidelinde Haller kurz [...]

By |8. Februar 2017|Artikel-x, Verein|0 Comments

Teilnehmerstimmen zum Freilerner-Café

Hier möchten wir die Rückmeldungen zum Freilerner -Café mit euch teilen: Maria schreibt: "Liebe Karin! Liebe Joya! Liebe Lini! Wie ihr ja schon wisst, hab' ich das Freilernerstudio letzten Donnerstag (Dezember) sehr genossen! - In mehrerlei Hinsicht. Warum habe ich es so genossen? Am meisten freute ich mich aufs Freilernercafé, auf den Erfahrungsaustausch. Aber [...]

By |8. Februar 2017|Audio, Verein|0 Comments

Buch „Geht’s auch ohne Schule?“

Lernen ist für mich einfach. Von Beginn an. Immer. Es muss weder forciert oder gar angeregt werden. Es findet statt - in jedem einzelnen Augenblick. Wie wir dieses Lernen begleiten können und den jungen Menschen ihre Freude am Lernen, wie auch ihre Wissbegierde, ihre Entdeckerlust und auch ihre Selbstbestimmtheit behalten können, beschreibe ich in dem [...]

By |26. Januar 2017|Bücher, Verein|0 Comments

Interview zum Buch „Gehts auch ohne Schule“

Claire Schieffer von Idealism Prevails spricht mit Lini Lindmayer über ihr Buch "Gehts auch ohne Schule" , über das freie Lernen und warum junge Menschen keine Beschulung brauchen, sondern einfach eine lebendige Umgebung und achtsame Begleitung

By |26. Januar 2017|Verein, Video|0 Comments

Jahresrückblick 2016

Freilerner-Jahresrückblick 2016 Zu Jahresanfang... Zu Beginn des letzten Jahres war die Euphorie des neu aufgestellten Vereins des Netzwerkes der Freilerner verklungen. Es machte sich allgemeine Ernüchterung breit, weil irgendwie nichts ins Rollen kommen wollte. Das große Projekt der Neugestaltung der Homepage stagnierte, aber auch in den Arbeitskreisen wollte es nicht so recht "flutschen". Trotz allem [...]

By |15. Januar 2017|Artikel-x|0 Comments

Ina entwickelt ihre eigene Schreib-Lern-Methode

Ina (fast drei Jahre alt) hat das Schreiben entdeckt. Wenn sie mich oder ihre große Schwester schreiben sieht, will sie auch schreiben. Am liebsten füllt sie Freiräume in meinem Tagebuch (nie schreibt sie über meine Schrift drüber!) oder sie beschreibt die Linienspiegel, von der ersten Zeile bis zur letzen. Meistens sind es Zickzack-Linien, manchmal auch [...]

By |4. Januar 2017|Alltag, Startseite|0 Comments

„Das offene Hosentürl“, TAU09

Ich habe im TAU Magazin 09, das sich dem Thema Gegenwartsfähigkeit widmete, einen Artikel geschrieben, wie ich nach und nach von den Kindern lerne, im Hier und Jetzt zu sein. tau09_01_t1_t2_gudrun-totschnig http://www.tau-magazin.net  

By |11. Dezember 2016|Artikel-x, Verein|0 Comments

TAU04, Ver-rückter Alltag einer Freilerner Familie

Für das TAU-Magazin 04 über Bildung wurde ich eingeladen, für die Rubrik Ver-rückter Alltag von unserem Leben zu erzählen. Das Redaktionsteam des Magazins hat die Mit-Autoren und -Autorinnen zur Einstimmung ins Thema zu einem KünstlerInnen-Labor eingeladen. Was ich dort erlebt habe, hat Kaia in Bildern festgehalten. tau04_verrueckter-alltag www.tau-magazin.net

By |11. Dezember 2016|Artikel-x, Verein|0 Comments
Zur Werkzeugleiste springen