FREILERNER SOMMERTREFFEN SÜD 2017 – Aufruf zur Mitgestaltung

Unser 11. Sommertreffen, diesmal Sommertreffen Süd genannt, findet vom 14.-18. Juni wieder im Pfadfinderlager in Leibnitz statt.
Wie auch schon in den letzten Jahren wird der Verein MITANANDA das Treffen eigenverantwortlich und unabhängig organisieren in Kooperation mit dem Netzwerk der Freilerner.
Die ersten Vorbereitungen dazu sind bereits wieder in Gange!
Anmeldungen werden ab zirka April möglich sein. Wir werden ab diesem Zeitpunkt auch Leute zur Mitarbeit vor Ort suchen, gerne könnt ihr uns aber schon jetzt Bescheid geben, wenn ihr am Treffen gerne eine Aufgabe übernehmen wollt. Wir würden auch noch BäckerInnen suchen, die gegen Vergünstigungen gerne ein paar Kuchen für das Cafè backen würden.
Jetzt möchten wir alle diejenigen einladen sich zu melden, die am Treffen einen Vortrag oder Workshop, ein Bewegungs-, Musik- oder Kreativangebot anbieten möchten. Wie auch letztes Jahr möchten wir gerne heuer wieder die Vielfalt der Interessen und Begabungen der Freilernerfamilien bzw. Interessierten zeigen.
Wer sich vorstellen kann, ein Angebot am Treffen anzubieten schreibt bitte bis Mitte März an karin@siakkos.com ein Mail mit folgenden Angaben:
1. Titel der Veranstaltung
2. Kurzbeschreibung
3. Mögliche Tage/Zeiten (zur Verfügung steht der Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um zehn, sechszehn und zwanzig Uhr), bitte ZWEI Termine!
4. Ungefähre Materialkosten (falls vorhanden) und benötigtes Equipment (z.B. Beamer), Wunschort (falls ihr einen Raum braucht – zur Verfügung stehen der große Raum im Keller, der Aufenthaltsraum im Erdgeschoß und der „Schuppen“ am Gelände)
Als Energieausgleich erhalten diejenigen, die etwas am Sommertreffen anbieten, Konsumationsgutscheine!
DANKE euch allen für euer Engagement, eure Initiative und eure Begeisterung – wir freuen uns jetzt schon wieder sehr auf schöne, bereichernde und spannende Tage in der Südsteiermark!
Alles Liebe,
Karin